Zum Inhalt

Beratung rund ums Studium

Beratung am Institut

Beratung von Studieninteressierten und Studierenden des Unterrichtsfachs Psychologie im Modellversuch der gestuften Lehrerbildung und im Studium nach dem Lehrerausbildungsgesetz von 2009 (LABG 2009) sowie Beratung von Studierenden mit Psychologie als Nebenfach.

Studienfachberaterin: Frau Dr. Linda Wirthwein
Raum: 2.329, Emil-Figge-Str. 50

Sprechstunde: Persönliche Beratungen vor Ort sind derzeit nicht möglich. Bitte schildern Sie mir Ihr Beratungsanliegen zunächst per E-Mail. Falls es nicht möglich ist, Ihr Anliegen per E-Mail zu klären, kann ein Telefontermin oder ein Zoom-Treffen vereinbart werden.

Bitte beachten Sie: Etwaige Ausfälle der Sprechzeiten werden unter Studium > Aktuelles bekannt gegeben.

E-Mail senden

Liebe Studis,

das Mentoringteam Psychologie bietet zusätzlich zur Beratung per Mail eine Videoberatung per Zoom an.
Bitte meldet euch bis zum Vortag (!) per Mail mit eurer Wunschzeit bei uns an. Das aktuelle Beratungsteam besteht aus Dustin.

Das Beratungsangebot kann grundsätzlich auch digital, sowie auch nach Vereinbarung außerhalb der Sprechstundenzeiten angeboten werden! 
Raum: R.2.222A - EF50

E-Mail an das Mentoring-Team senden

Aktuell finden folgende reguläre Sprechstunden statt:

  • Dustin: Montags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Dustin: Dienstags 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Dustin: Donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Stand: 09.05.2022

Die Anerkennung von Studienleistungen erfolgt über den Prüfungsausschuss der Fakultät 12. Weitere Informationen sowie Links zu den nötigen Antragsunterlagen entnehmen Sie bitte der Anleitung zum Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen:

Studienrelevante Unterlagen & Formulare

 

Beratung zu allgemeinen studienbezogenen Themen

Das Dortmunder Kompetenzzentrum für Lehrerbildung und Lehr-/Lernforschung (DoKoLL) berät bei allgemeinen Fragen zum Lehramt. Bei fachspezifischen Fragen zu den einzelnen Modulen helfen Ihnen die Studienfachberaterinnen und Studienfachberatern weiter sowie die Dozentinnen und Dozenten der Lehrveranstaltungen.

DoKoLL

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) berät bei allgemeinen Fragen wie zum Studienangebot sowie zur Bewerbung und Einschreibung.

Allgemeine Studienberatung

Die Psychologische Studienberatung ist Teil der Zentralen Studienberatung. Ein Team aus Psychologinnen mit Weiterbildung in Verhaltenstherapie bietet Unterstützung bei der Erarbeitung von Bewältigungsstrategien in schwierigen Lebenssituationen und Hilfestellungen zur Steigerung der Studierfähigkeit sowie der Zufriedenheit im Studium. Es werden Seminare angeboten aber auch eine vertrauliche kostenlose Beratung.

Psychologische Studienberatung

Der Bereich Behinderung und Studium (DoBuS) innerhalb des Zentrums für HochschulBildung (zhb) hat das Ziel, chancengleiche Studienbedingungen für chronisch kranke und behinderte Studierende zu schaffen. Hier werden Studierende sowie alle Lehrenden, Organe und Gremien der Universität in didaktischen, baulichen, sozialrechtlichen und organisatorischen Angelegenheiten unterstützt und beraten. DoBuS stellt Wissen, Unterlagen und Techniken zur Verfügung, die für die erfolgreiche Bewältigung des Studiums erforderlich sind.

DoBuS

Weitere Informationen

Im Downloadbereich finden Sie ein Informationsblatt mit allen wichtigen Infos zu Versuchspersonenstunden im Studium:

Studienrelevante Unterlagen & Formulare

 

Bei spezifischen Fragen im Zusammenhang mit Details aus den Lehrveranstaltungen oder zu Inhalten von Prüfungen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Lehrenden. Wer für welche Lehrveranstaltungen bzw. Prüfungen zuständig ist, entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten bzw. den dort verlinkten Online-Portalen:

Lehre & Prüfungen​​​​​​​

​​​​​​​

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.